Archiv für Archiv

Teilaufhebung des Sanierungsgebiets Spandau-Wilhelmstadt

Strassenschild Wilhelmstadt

Am 29.07.2014 konnten die Bürgerinnen und Bürger der Spandauer Wilhelmstadt und die Mitglieder der dortigen Stadtteilvertretung – mehr durch Zufall – der Presse [1] entnehmen, dass der Senat von Berlin eine Teilaufhebung des Sanierungsgebiets Wilhemstadt beschlossen hat.

Emilio Paolini, Vorsitzender der Piratenfraktion Spandau ist entrüstet:

Als aktives Mitglied […]

Gegen jede Form von Antisemitismus

Seit einiger Zeit ist überall in Europa ein anstei­gender Anti­se­mi­tismus zu beob­achten. Nach der neuer­lichen Eska­lation im Nahost-Konflikt kommt es nun seit einigen Wochen zu vermehrten anti­se­mi­ti­schen Überg­riffen und Aussagen im Rahmen der Demons­tra­tionen gegen die mili­tä­rische Inter­vention Israels im Gaza-Streifen. Es wurden Brand­an­schläge auf Synagogen und andere jüdische Einrich­tungen in Deutschland und Europa verübt, Jüdinnen und Juden […]

Man soll gehen, wenn’s am schönsten ist …

… das möchten wir unserer scheidenden Fraktionsgeschäftsführerin mit auf den Weg geben.

Kathleen Kantar hat gut zwei Jahre die Geschicke der Fraktion begleitet und – man darf es ruhig erwähnen – auch mitbestimmt.

Sie hat eine Organisationsstruktur aufgebaut und Chaos in Ordnung verwandelt. Damit hat Kathleen sich und den Fraktionären […]

Geplante Golf Driving Range in Staaken

Aufgrund verschiedener Bürgeranfragen und Dialoge sehe ich den Bedarf, mal etwas ausführlicher über die geplante Golf Driving Range in Spandau zu schreiben.

Findet ihr auch, das Golf nur was für die Reichen und Bessergestellten ist? Oder sollte jeder mal die Möglichkeit haben, es ausprobieren zu können? Kommentiert hier mit eurer Meinung!

So hatte ich damals als […]

BVV Sitzung Dezember 2013

_DSC1697

Der Fraktionsvorsitzende der PIRATEN in Spandau – Emilio Paolini – wird sein Sitzungsgeld (30 EUR) für die Dezembersitzung spenden an die Arbeitsgruppe Asyl der Evangelischen Kirche Spandau. Die AG ASYL plant Weihnachtsfeiern für fast 600 Kinder und Jugendliche in den vier Erstaufnahme-Einrichtungen für Asylsuchende Menschen in Spandau.

Bericht vom Jugendhilfeausschuss am 28.05.13

Bericht vom Jugendhilfeausschuss am 28.05.13

Die Tagesordnung war diesmal sehr übersichtlich. Am Anfang wurde angeregt, zukünftig bei Anträgen zur Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe nicht sofort schon am Tag der 1. Lesung eine Entscheidung darüber zu fällen. Hintergrund ist die potenzielle Möglichkeit, dass jeder noch selbst im Nachhinein Erkundigungen einholen könnte.

Öffentliche Sitzung des Integrationssausschusses am 06.05.2013

Öffentliche Sitzung des Integrationssausschusses am 06.05.2013

Wie bereits mehrfach, habe ich hier auch wieder aus dem Ausschuss live getwittert und füge den Twitter-Stream an. Ist leider – nach wie vor – in umgekehrter Reihenfolge, also die jüngsten Beiträge zuerst.

  • Redebeiträge im Ausschuss zum Thema Gülen haben ein erfreulich hohes Niveau, ich […]

Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Zentrale Aufgaben, Sozialraumorientierung und Wohnen am 11.03.2013

Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Haushalt, Personal und Rechnungsprüfung 07.03.2013

Bericht aus den Ausschüssen